Aktuelles


Nachwuchsturnier in Hohenthann

titelseite Kürzlich fand wieder das Nachwuchsturnier für junge Judokas der Altersgruppen U10 und U12 in Hohenthann statt. Für die Kinder der der SGM ist dies immer eine gute Gelegenheit Kampfererfahrung zu sammeln. Die Schüler werden in gewichtsnahe Gruppen eingeteilt und kämpfen dann im Modus jeder gegen jeden. U10: In der U10 gingen für die Moosburger Christoph Gmeiner und Marco Stroh an den Start. Marco nahm erstmals an einem Turnier teil und machte seine Sache sehr gut. Er konnte zwei Kämpfe mit Ogoshi und Festhaltetechniken im Boden für sich entscheiden. Nur gegen seinen Teamkollegen Christoph Gmeiner, der in der selben Gewichtsklasse eingeteilt war, musste er sich geschlagen geben. Christoph konnte auch seine beiden anderen Begegnungen für sich entscheiden. Im Endklassement belegte damit Christoph den 1. Platz und Marco den 2. Platz. U12: In der U12 kämpfte Katharina Birgmeier bei den Mädchen. Katharina konnte zwei Kämpfe rasch für sich entscheiden. Lediglich in einer Auseinandersetzung konnte sie sich nicht durchsetzen. Katharina war damit in ihrer Gewichtsklasse 2. Maximilian Bichlmeier und Florian Grabichler mussten ebenfalls in der selben Gewichtsklasse antreten. Sowohl Maximilian wie auch Florian hatten am Ende eine ausgeglichene Bilanz. Beide entschieden zwei Kämpfe für sich und mussten sich auch zweimal geschlagen geben. Nachdem am Schluss beide punktgleich waren wurden sie beide mit dem 2. Platz belohnt.

Foto: vorne von links: Christoph Gmeiner, Katharina Birgmeier
hinten von links: Maximilian Bichlmeier, Florian Grabichler, Marco Stroh


Meisterschaftsserie der Judokas U15.

titelseite Von der SG Moosburg gingen bei der Oberbayerischen Meisterschaft in Eichstätt Tom Tschögl bis 34 kg und Simon Lechner bis 46 kg an den Start. In der leichtesten Gewichtsklasse bis 34 kg gingen insgesamt 6 Starter ins Rennen, die im Modus jeder gegen jeden kämpften. Nach dem sich die besten drei Kämpfer im Kreis geschlagen hatte, belegte Tom am Ende Platz 3.
Simon konnte bis 46 kg im ersten Kampf ein Unentschieden erzielen. In den folgenden Begegnungen konnte er sich nicht mehr entscheidend durchsetzen und belegte im Endklassement Platz 5.
Beide waren damit für die Südbayrische Meisterschaften qualifiziert, die am vergangenen Wochenende beim MTV Ingolstadt stattfanden. Dort gingen die Qualifizierten aus den Bezirken Oberbayern, Niederbayern, Schwaben und München an den Start. In der Klasse bis 34 kg belegte Tom Tschögl am Ende den hervorragenden 2. Platz. Die Gewichtsklasse bis 46 kg war äußerst stark besetzt. Simon Lechner belegte Platz 7. Bis einschließlich Platz 7 sind die jungen Judokas für die Bayerische Meisterschaft startberechtigt. Tom Tschögl und Simon Lechner können damit am kommenden Wochenende in Kitzingen um den Titel des Bayerischen Meisters kämpfen.



Anfängerkurs für Kinder

Die Judoabteilung
der SGM bietet
wieder einen
Anfängerkurs für
Kinder an!

Wann?
Für 6-10 Jährige immer donnerstags
von 17.00 Uhr - 18.15 Uhr
ab 29.9.16


Wo?
SGM- Sporthalle, Am Stadion 3

Näheres unter Training